Joachim Sieber

2014 Visiting Critic, AA London, UAA Cologne Design Summer
2012 Visiting Critic, Miami University, UAA Cologne Design Summer
2011 Fall Lecture Series, Miami University, Oxford OH
2010 Gastprofessur Universität Bologna
2004 3. Bundesdeutscher Architekturpreis Putz - Anerkennung
2003 Auszeichnung für beispielhaftes Bauen der Architektenkammer Baden-Württemberg
2001 Kooperation mit forum architecten & planners Tilburg, Düsseldorf, Amsterdam, Brüssel
1996 Büroeröffnung in Düsseldorf
1996 wissenschaftlicher Assistent am Institut für Gebäudeplanung der Universität Karlsruhe
1991 Mitarbeiter im Architekturbüro Prof. O.M.Ungers, Köln
  Projektleiter Hamburger Kunsthalle, Messe Frankfurt - Terminal Mitte
1991 Mitarbeiter im Architekturbüro Prof. P. Schneider-Esleben, Düsseldorf
1991 Förderpreis des Bundesverbandes der Deutschen Zementindustrie
1985 Mitarbeiter im Architekturbüro Haus-Rucker-Co, Düsseldorf/Wien
1983 Architekturstudium Fachhochschule Düsseldorf und Staatliche Kunstakademie Düsseldorf
1981 Abitur in Gaienhofen
1962 geboren in Konstanz
Architekt in Düsseldorf, Joachim Sieber

Anja Sieber-Albers

2014 Visiting Critic, AA London, UAA Cologne Design Summer
2012 Visiting Critic, Miami University, UAA Cologne Design Summer
2007 wissenschaftliche Leitung des Ungers Archiv für Architekturwissenschaften UAA
2004 3. Bundesdeutscher Architekturpreis Putz - Anerkennung
2003 Auszeichnung für beispielhaftes Bauen der Architektenkammer Baden-Württemberg
2001 Kooperation mit forum architecten & planners Tilburg, Düsseldorf, Amsterdam, Brüssel
1996 Büroeröffnung in Düsseldorf
1991 Pressereferentin Bund Deutscher Architekten Bundesverband, Bonn
1990 Persönliche Referentin von Prof. Dr. O.M. Ungers
1990 Studium der Kunstgeschichte Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  bei Prof. Dr. Tilman Buddensieg
1989 Geschäftsführerin Bund Deutscher Architekten Landesverband NRW
1986 Architekturstudium Fachhochschule Dortmund bei Prof. Dieter G. Baumewerd
1984 Ausbildung zum Bauzeichner in Bielefeld
1984 Abitur in Mülheim/Ruhr
1965 geboren in Mülheim/Ruhr
Architekt in Düsseldorf, Anaja Sieber-Albers